Im März 2018 absolvierte ich erfolgreich meine Sachkundeprüfung für Hundehalter nach § 10 Abs. 3 des Landeshundegesetz NRW für Hunde bestimmter Rassen. Damit darf ich grosse Hunde gem. § 11 Abs. 3 des LHundG NRW halten und führen.  

Diese Prüfung legte ich bei einer sehr Erfahrenen und anerkannten Prüferin ab.  Welche eine Anerkannte Gutachterin & Sachverständige und erfahrene Hundetrainerin ist. Deshalb besucht mal ihre Webseite indem ihr hier klickt. Es lohnt sich.

Seit Ende Februar 2018 haben wir ein neues Familienmitglied. Den Iako übernahmen wir aus dem Tierschutz, der eigentlich nur zur Weitervermittlung bei uns zu Gast war. Aber nach kurzer Zeit hatte er unser Herz erobert , wie wir seins. Er ist ein liebevoller der jeden unserer Gäste mit Freude begrüßt.

Hilfe   kennt   keine           Grenzen

In der Nebensaison und an Ruhigen Wochenenden betreuen wir noch Hunde bis sie ein neues Zuhause gefunden haben von dem Tierschutzverein Marsberg e. V.  Es wird immer ein  Herrchen und Frauchen gesucht , deshalb schaut einfach mal auf der Webseite ob nicht auch ein Vierbeiner euer Herz erobern kann . 

IMG_1259.JPG

Und wieder hat ein Hund unser Herz erobert. Diese kleine Sammy übernahmen wir im Juli 2019 aus dem Tierschutzverein Marsberg e. V. nachdem sie bei uns zur Weitervermittlung zu Gast war. 

IMG_0768.JPG

In der warmen Jahreszeit haben wir einen grossen Hundepool zur Erfrischung der        lieben Vierbeiner aufgestellt.

IMG_1246.JPG
IMG_1264.JPG
IMG_1275.JPG
IMG_1274.JPG
IMG_1277.JPG

           Erneuerung und Erweiterung unserer Zaunanlage

       Unser Grundstück ist mit mindestens 1,63 Meter hohem Doppelstabmatten eingezäunt und mehreren Toren versehen.

tiere.gif